Zur Online-Spende

Hier geht es zur Online Spende

Kontakt

DRK-Kreisverband Goslar e.V.
Wachtelpforte 38
38644 Goslar
Telefon 05321 3700-0
Telefax 05321 3700-99

info@drk-goslar.de

Blutspendetermine

Banner Blutspende

mehr... 

16.10.2017

Goslar, 14:30 - 19:30 Uhr

DRK-Kreisverband, Wachtelpforte 38 


05.12.2017

Vienenburg, 16:00 - 19:30 UHr

Dorfgemeinschaftshaus, Am Gemeindehof 


13.10.2017

Seesen, 16:00 - 19:30 Uhr

Dorfgemeinschaftshaus Ildehausen, Lange Reihe 16 


16.10.2017

Seesen, 15:00 - 19:30 Uhr

Grundschule Jahnstraße, Jahnstraße 19 


18.10.2017

Vienenburg, 15:30 - 19:30

Oberschule Vienenburg, Breslauer Straße 31 


20.10.2017

Seesen, 16:00 - 19:30 Uhr

Dorfgemeinschaftshaus Herrhausen, Hauptstraße 9 


30.10.2017

Bad Harzburg, 16:00 - 19:30 Uhr

Freizeitzentrum, Landstraße 9 

Die sieben Grundsätze der Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung

 •  Menschlichkeit
 •  Unparteilichkeit
 •  Neutralität
 •  Unabhängigkeit
 •  Freiwilligkeit
 •  Einheit
 •  Universalität

Satzung Kreisverband Goslar

Auslandshilfe

Illustration Auslandshilfe
Foto: S.Trappe / DRK

Weltweit auf DRK.de

DRK-Kreisverband Goslar e.V.

Das Rote Kreuz auf weißem Grund ist weltweit bekannt wie kaum ein anderes Zeichen. Es ist Symbol für eine weltumspannende Bewegung, die unabhängig von Nationen und Regionen, unabhängig von Weltanschauungen, Religionen und unabhängig von Status und Vermögen allein nach dem Maß der Not Hilfe leistet. Als größte Hilfsorganisation ist das Rote Kreuz bei sozialer Benachteiligung, Krankheit oder Katastrophen, für Sie da.

Soziale Dienstleistungen

Foto: Seniorin mit Enkelin
Foto: D.Ende / DRK

Wir bieten umfangreiche Dienstleistungen für Senioren, Behinderte, Kranke, Familien, Kinder und Menschen in Not.
Unsere sozialen Dienstleistungen finden Sie hier.

Liebenburg erhält Unterstützung durch Döhren

Vom 12. bis 14. Mai fand für das Deutsche Rote Kreuz (DRK) in Liebenburg ein wiederkehrender Sanitätsdienst statt.

Das Reit- und Springturnier in Liebenburg findet alle zwei Jahre im Park der Familie von Schintling-Horney statt. „Wir stellen hier den Sanitätsdienst schon solange ich denken kann“, sagte die... [mehr]

Kreiswettbewerbe des Jugendrotkreuzes wurden gut angenommen

Am Samstag, den 13.05.17, fanden rund um das DRK-Zentrum in Goslar wieder die alljährlichen Kreiswettbewerbe des Jugendrotkreuzes (JRK) statt.

Verschiedenste Gruppen traten hier aus den einzelnen Ortsvereinen des Kreisverbandes Goslar an. Es galt unterschiedliche Aufgaben zu erledigen, so wurde zum Beispiel das Wissen der Kinder über das... [mehr]

Bereitschaftsversammlung in Lutter

Am 16.05.2017 fand in Lutter am Barenberge die jährliche Bereitschaftsversammlung der DRK Bereitschaft Lutter statt. Ein wichtiger Tagesordnungspunkt war die Wahl des Bereitschaftsleiters. Laut...

Am 16.05.2017 fand in Lutter am Barenberge die jährliche Bereitschaftsversammlung der DRK Bereitschaft Lutter statt. Ein wichtiger Tagesordnungspunkt war die Wahl des Bereitschaftsleiters. Laut... [mehr]

Rotkreuz-Kurs für Kindertagesstätte (Kita) in Jerstedt

Auf Initiative der Kita-Leiterin Kirsten Mühlenkamp werden schon seit mehreren Jahren die Kinder der Vorschulgruppe der Kindertagesstätte Löwenzahn in Jerstedt durch Axel Müller, Ausbilder des...

Auf Initiative der Kita-Leiterin Kirsten Mühlenkamp werden schon seit mehreren Jahren die Kinder der Vorschulgruppe der Kindertagesstätte Löwenzahn in Jerstedt durch Axel Müller, Ausbilder des... [mehr]

Mitgliederversammlung des DRK Ortsvereins Vienenburg

Vor kurzem fand die jährliche Mitgliederversammlung des DRK Ortsvereins Vienenburg in der Altenbegegnungsstätte Vienenburg statt. Der erste Vorsitzende Klaus Philipp begrüßte Mitglieder und Gäste,...

In den Grußworten der Ehrengäste freute sich Oberbürgermeister Oliver Junk es in diesem Jahr das erste Mal... [mehr]

Piraten in Rente entern den Spielplatz

Tagespflege Vienenburg unterstützt die Stadt bei Piratenparty

Die Verwaltung der Stadt Goslar hat sich mit dem Standort Vienenburg bei der Aktion „Traumspielpark“ des Radiosenders ffn und der Sparda-Bank... [mehr]

Rotes Kreuz übt mit Feuerwehr und Rettungsdienst

Am Mittwoch den 10.05.2017 stelle sich gegen 18:15 eine Alarmierung für die Bereitschaften Döhren, Liebenburg und Lutter als Alarmübung heraus.

Eine Person sei nach einem Verkehrsunfall zwischen Ostharingen und Lutter in einem PKW eingeklemmt. Vor Ort stellte sich als Übungsszenario eine abweichende Lage dar. Statt einer verletzten Person... [mehr]