Zur Online-Spende

Hier geht es zur Online Spende

Kontakt

DRK-Kreisverband Goslar e.V.
Wachtelpforte 38
38644 Goslar
Telefon 05321 3700-0
Telefax 05321 3700-99

info@drk-goslar.de

Blutspendetermine

Banner Blutspende

mehr... 

15.08.2017

Blutspende: 15:30 - 19:30 Uhr, Liebenburg, Dorfgemeinschaftshaus, Graseweg 3 

 


 

24.08.2017

Blutspende: 16:00 - 19:30 Uhr, Liebenburg, Ehemalige Grundschule, Durnidistraße 29 a

 


 

31.08.2017

Blutspende: 15:30 - 19:30 Uhr, Braunlage, Schulzentrum, Elbingeröder Straße 11 

Die sieben Grundsätze der Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung

 •  Menschlichkeit
 •  Unparteilichkeit
 •  Neutralität
 •  Unabhängigkeit
 •  Freiwilligkeit
 •  Einheit
 •  Universalität

Satzung Kreisverband Goslar

Auslandshilfe

Illustration Auslandshilfe
Foto: S.Trappe / DRK

Weltweit auf DRK.de

nächste Termine

 

27.07.2017


Sommerfest: ab 14:00 Uhr, Tagespflege Clausthal-Zellerfeld

DRK-Kreisverband Goslar e.V.

Das Rote Kreuz auf weißem Grund ist weltweit bekannt wie kaum ein anderes Zeichen. Es ist Symbol für eine weltumspannende Bewegung, die unabhängig von Nationen und Regionen, unabhängig von Weltanschauungen, Religionen und unabhängig von Status und Vermögen allein nach dem Maß der Not Hilfe leistet. Als größte Hilfsorganisation ist das Rote Kreuz bei sozialer Benachteiligung, Krankheit oder Katastrophen, für Sie da.

Soziale Dienstleistungen

Foto: Seniorin mit Enkelin
Foto: D.Ende / DRK

Wir bieten umfangreiche Dienstleistungen für Senioren, Behinderte, Kranke, Familien, Kinder und Menschen in Not.
Unsere sozialen Dienstleistungen finden Sie hier.

Bereitschaften des DRK stellen ihre Fahrzeuge vor

Am Freitag, den 7. April 2017 stellten die Bereitschaften Clausthal-Zellerfeld, Döhren und Goslar angehenden Notärzten ihre Fahrzeuge vor.

Der sogenannte „Tag der Notfallmediziner“ findet zwei Mal pro Jahr statt. Dieser Tag wird durch die DRK Rettungsschule veranstaltet und durch die mitwirkenden Einheiten im Katastrophenschutz... [mehr]

Jahreshauptversammlung DRK Ortsverein Hahndorf

Vor kurzem fand die jährliche Mitgliederversammlung des DRK Ortsvereins Hahndorf statt. Der erste Vorsitzende Dirk Noll begrüßte 18 Mitglieder, zudem Bürgermeisterin Renate Luksch und Ratsmitglied...

In den Grußworten der Ehrengäste freute sich Norbert Schecke über die Teilnahme des Ortsvereins bei der bevorstehenden Festwoche im Juni. Bürgermeisterin Renate Luksch bestellte stellvertretend... [mehr]

DRK Astfeld belegt ersten Platz

Zum fünften Mal fand jetzt „Das große Stricken“ statt. Dies ist eine Aktion der Firma Innocent in Kooperation mit dem Deutschen Roten Kreuz (DRK) auf Bundesebene.

Kurz zusammengefasst: Freiwillige haben für den guten Zweck kleine Wollmützen gestrickt und diese zur Firma Innocent geschickt. Die Firma stellt Fruchtsäfte her und bestückt die Flaschen mit den... [mehr]

Neues Fahrzeug für Rotes Kreuz in Dörnten

MTW statt KTW

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) in Dörnten stellte Ende letzten Jahres ein neues Fahrzeug in Dienst. Beschafft wurde der neue Mannschaftstransportwagen (MTW) aus eigenen Mitteln der Bereitschaft... [mehr]

Ehrungen für ehrenamtliche DRK-Ausbilder

Im Rahmen der Ausbilderbesprechung des Deutschen Roten Kreuzes (DRK), Kreisverband Goslar, die kürzlich in den Räumlichkeiten des DRK-Zentrums in der Wachtelpforte in Goslar stattfand wurden...

Stefan Bolde-Müller ist seit 5 Jahren dabei. Sylvia Bertram wurde in Abwesenheit für 15 Jahre ausgezeichnet. Dirk Noll ist seit 20 Jahren Erste-Hilfe-Ausbilder des DRK. Andreas Greve wurde in... [mehr]

Rotes Kreuz übt mit Kräften aus NRW

Befreundete Helfer aus Hemer zu Besuch

Am Wochenende vom 13. bis 15.01.2017 bekam die Bereitschaft Goslar des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) Besuch von befreundeten Einsatzkräften aus Nordrhein-Westfalen (NRW). Die DRK Bereitschaft Hemer... [mehr]

Einsatz für die Fachgruppe 10 - Dachstuhlbrand

Großfeuer in Goslar

Am 22.12.16 fing ein Gebäude in der Astfelder Straße in Goslar Feuer. Nachdem der Rettungsdienst und die Feuerwehr vor Ort... [mehr]