JRK - Menschlichkeit
Jugendrotkreuz GoslarJugendrotkreuz Goslar

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Engagement

Jugendrotkreuz Goslar

Ansprechpartner

Philip Werner

Jugendgruppenleiter

Telefon: 05321/674377

Mobil: 0151/17333189

E-Mail schreiben

Wir sind das Jugendrotkreuz Goslar und bestehen momentan aus insgesamt 35 Mitgliedern im Alter von 6 bis 18 Jahren. Unsere Gruppenstunden organisieren und begleiten aktuell sechs Gruppenleiter, welche die Kinder und Jugendlichen in den Bereichen der Ersten Hilfe, sozialen Kompetenzen, Gruppendynamik und nützlichem Allgemeinwissen schulen. 

Zu unseren Gruppenstunden treffen wir uns beim DRK Kreisverband Goslar e.V. - Wachtelpforte 38, 38644 Goslar.
Die Gruppenstunden finden wöchentlich jeden Freitag von 17 bis 19 Uhr statt (in den Ferien und an Feiertagen gelten andere Regelungen).

Auf uns wartet dort eine Menge Spaß, denn das Jugendrotkreuz bietet für jeden viel Freude und eine Menge Spaß. Keiner wird von uns ausgeschlossen oder beleidigt, denn wir arbeiten nach den sieben Grundsätzen des Deutschen Roten Kreuzes:

  • Menschlichkeit
  • Unabhängigkeit
  • Neutralität
  • Unparteilichkeit
  • Freiwilligkeit
  • Einheit
  • Universalität

So kann jeder bei uns mitmachen und uns kennenlernen! Wir garantieren Dir eine Menge Spaß!

Im Jahr 2018 waren wir bei den jährlichen Wettbewerben bereits auf Kreisebene sehr erfolgreich, denn wir belegten die ersten Plätze in den Stufen 1 (9-12 Jahre), 2 (12-16 Jahre) und 3 (16-27 Jahre). Bei dem darauffolgenden Bezirkswettbewerb konnten wir dem Ganzen noch das Sahnehäubchen aufsetzen mit erneuten Siegen in Stufe 1 und 2! Diese Siege führten uns zum Landeswettbewerb nach Einbeck. Beim Landeswettbewerb wurden wir die drittbeste Jugendrotkreuz-Gruppen aus dem gesamten Landesverband Niedersachsen! Darauf sind wir sehr stolz und freuen uns natürlich alle sehr darüber.

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann komm vorbei und vielleicht können wir mit Dir ja schon nächstes Jahr gewinnen?!

Insgesamt sind wir eine vielfältige Gruppe aus vielen netten Leuten die unterschiedlicher nicht sein könnten, doch genau das macht uns so besonders!

Wir sind das Jugendrotkreuz Goslar, mit ganzem Stolz!

 

Unsere Gruppenstunden: 

In diesen Gruppenstunden werden die Kinder und Jugendlichen an die Erste-Hilfe herangeführt und im zunehmenden Alter auch weitergeschult. Mithilfe von Fallbeispielen durch realistische Unfalldarstellungen, behandeln wir alle Formen der Erstversorgung in Notfällen. 

Weiterhin fördern wir intensiv soziale Gruppendynamik durch gruppendynamische Spiele innerhalb der Gruppen aber auch mit den anderen Gruppen. 

 

Wettbewerbe: 

Auf Jugendrotkreuzwettbewerben müssen bzw. können die Kinder und Jugendlichen ihre Kenntnisse in der Ersten-Hilfe und ihren Gruppenzusammenhalt unter Beweis stellen.