Sie sind hier: Aktuelles / Aktuelles

Zur Online-Spende

Hier geht es zur Online Spende

Jugendrotkreuzgruppen Clausthal-Zellerfeld und Braunlage starteten bei den Landeswettbewerben

Am vergangenen Wochenende starteten zwei Jugendrotkreuz-Gruppen des Kreisverbandes Goslar bei den Jugendrotkreuz-Landeswettbewerben in Einbeck. Die beiden Gruppen qualifizierten sich bereits auf...

Dabei handelte es sich um die „Harzer Miniretter“ aus Braunlage, die in der Stufe 0 (6 bis 9 Jahre) starteten und die „Oberharzer Miniretter“ aus Clausthal-Zellerfeld, die in der Stufe 1 (10 bis 12... [mehr]

Bautrockner ab sofort bei den Kommunen erhältlich

Landkreis gibt Hinweise mit Blick auf die Beseitigung von Hochwasserschäden

Ab sofort können vom Hochwasser betroffene Bürgerinnen und Bürger bei ihren Kommunen Bautrocknungsgeräte erhalten. Das Angebot richtet sich in erster Linie an Flutopfer, bei denen kein... [mehr]

Lagerhallenbrand in Seesen – DRK Bereitschaften Seesen und Münchehof im Einsatz

Am Montag, 07. August um 11:49 Uhr wurden die Feuerwehren aus dem Stadtgebiet Seesen sowie das Deutsche Rote Kreuz (DRK) zu einem Großbrand alarmiert. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte stand eine...

Die schwarze Rauchsäule war von Weiten schon zu sehen. Es wurden die Feuerwehren aus dem gesamten Stadtgebiet alarmiert. Die Feuerwehren aus Bad Gandersheim und Langelsheim rückten mit Ihren... [mehr]

Alarm für die Einsatzzüge

Am Dienstag den 01.08.2017 wurden beide Einsatzzüge des DRK Kreisverbandes Goslar alarmiert.

Um 14:59 Uhr erfolgte die Alarmierung per Digitalem Meldeempfänger (DME) durch die Rettungsleitstelle. Mit folgendem Einsatzstichwort fuhren die Kräfte den Einsatzort an: „ManV 6-8, 8 Verletzte... [mehr]

Rotes Kreuz im Katastrophenalarm

Seit dem 25.07.2017 befinden sich etliche Einsatzkräfte des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) im Hochwassereinsatz im Landkreis Goslar.

Angefangen in Seesen und Umgebung, sowie Harzburg und Umgebung, machten die Wassermassen auch keinen Halt vor der Stadt Goslar. In der Nacht vom 25.07. auf den 26.07. waren die Verpflegungsgruppen... [mehr]

Rotes Kreuz im Großeinsatz

Aktuell befinden sich unzählige Einsatzkräfte des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) im gesamten Landkreis im Einsatz.

„Alfred“, so das Unwetter genannt, sorgt im Landkreis für Chaos. Zum jetzigen Zeitpunkt hat das DRK, zusammen mit Feuerwehr, Rettungsdienst und weiteren Kräften aus den Nachbarlandkreisen, mehrere... [mehr]

Versammlung der DRK-Bereitschaft Dörnten

Vor kurzem fand in Dörnten die Versammlung der Bereitschaft des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) statt.

Bereitschaftsleiter Florian Oppermann begrüßte die anwesenden Mitglieder und Kreisbereitschaftsleiter Axel Müller. Die Bereitschaft Dörnten besteht zurzeit aus 9 Frauen... [mehr]

Sicher auf dem Weg zur Schule

Zu Gast in der Kindertagesstätte Döhren des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) waren jetzt Gunter Pramann von der Polizeidienststelle Liebenburg und Ralf Buchmeier, Verkehrssicherheitsberater beim...

Mit der Aktion „Gelbe Füße“ wurden Neuralgische Punkte im Ort zusammen mit den kommenden Schulanfängern und der Leiterin der Einrichtung, Annette Dörr, abgeschritten und die markanten Punkte, die die... [mehr]

FDA Betreuung: Eine Schule wird zur Massenunterkunft

Quelle: Goslarsche Zeitung (Frau Mühling)

Bad Harzburg. Was im Ernstfall zu tun wäre, wenn in einer Notsituation viele Menschen eine Ersatzunterkunft brauchen und wie man in solch einer Unterkunft den Überblick... [mehr]

Liebenburg erhält Unterstützung durch Döhren

Vom 12. bis 14. Mai fand für das Deutsche Rote Kreuz (DRK) in Liebenburg ein wiederkehrender Sanitätsdienst statt.

Das Reit- und Springturnier in Liebenburg findet alle zwei Jahre im Park der Familie von Schintling-Horney statt. „Wir stellen hier den Sanitätsdienst schon solange ich denken kann“, sagte die... [mehr]